Herzlich willkommen

beim Flensburger Schwimmklub

Drucken

Hempel und Hornschuh ausgezeichnet

Geschrieben von Flensburger Tageblatt.

Bericht aus Flensburger Tageblatt vom 07.11.2018

Die erfolgreichen Mastersschwimmer von FSK und TSB.

Rendsburg Flensburgs Masters-Schwimmer zeigten sich bei den Offenen Landesmeisterschaften in Rendsburg gewohnt stark in den Altersklassen, konnten neben 22 Titeln auch in der neu eingeführten offenen Wertung zahlreiche Podestplätze erringen. Bester Starter aus der Fördestadt war Kay Hempel (Altersklasse 35) vom Flensburger Schwimmklub (FSK). Neben vier AK-Titeln und drei Vizemeisterschaften gewann er auch gleich fünf Medaillen im Gesamtranking, darunter Gold über 100 m Rücken (1:06,13 Minuten) und Silber über 200 m Lagen (2:25,20). Hempel wurde gemeinsam mit Vereinskameradin Felicitas Hornschuh als Mastersschwimmer des Jahres geehrt.

Jeweils doppelt Edelmetall in der offenen Klasse gewannen Gerd Zierberg (AK 60) vom TSB Flensburg und Sina Möller (AK 20) vom FSK. Zierberg wurde Erster über 100 m Lagen (1:16,88) und Zweiter über 200 m Brust (3:07,93), Möller holte Gold über 50 m Freistil (0:28,15) und Silber über die doppelte Distanz (1:00,45).Mit gleich vier Einzeltiteln in der Altersklasse 50 glänzte TSB-Schwimmer Peer Godbersen. Seine Zeit über 50 m Rücken (0:33,62) brachte ihm auch Silbermedaille in der offenen Wertung ein. In den Staffelwettbewerben gewannen Louisa Mundt, Florian Zarp, Peer Godbersen und Victoria Gärtner (TSB) über 4 x 50 m Lagen mixed (Altersklasse B) in 2:17,71 Minuten. lip

Ergebnisse: 200 m Freistil: 3. Christian Krämer (AK 40/FSK) 3:05,12. 50 m Rücken: 1. Peer Godbersen (AK 50/TSB) 0:33,62; 1. Kay Hempel (AK 35/FSK) 0:29,96; 1. Sören Levsen (AK 25) 0:30,89; 1. Haide Klüglein (AK 75) 1:02,95; 2. Lena Baumann (AK 25/FSK) 0:39,47. 100 m Brust: 2. Michael Schulze (AK 45/FSK) 1:22,14; 1. Florian Zarp (AK 25/TSB) 1:15,46. 100 m Schmetterling: 2. Kay Hempel 1:03,46; 1. Sören Levsen 1:06,20. 50 m Freistil: 1. Peer Godbersen 0:28,35; 2. Olaf Bieber (AK 50/FSK) 0:31,70; 2. Kay Hempel 0:26,45; 2. Florian Zarp 0:27,47; 1. Haide Klüglein 0:57,82; 1. Sina Möller (AK 20/FSK) 0:28,15. 200 m Rücken: 2. Christian Krämer (AK 40/FSK) 3:36,55. 200 m Lagen: 2. Kay Hempel 2:25,20. 400 m Freistil: 3. Christian Krämer 6:32,30. 50 m Schmetterling: 1. Peer Godbersen 0:32,27; 2. Olaf Bieber 0:38,91; 2. Michael Schulze 0:34,06; 1. Kay Hempel 0:28,40. 200 m Brust: 1. Gerd Zierberg (AK 60/TSB) 3:07,93. 100 m Rücken: 1. Kay Hempel 1:06,13; 1. Sören Levsen 1:06,85; 1. Lena Baumann 1:26,25. 100 m Freistil: 1. Peer Godbersen 1:02,98; 2. Olaf Bieber 1:09,56; 3. Christian Krämer 1:20,51; 2. Florian Zarp 0:59,48; 1. Sina Möller 1:00,45. 100 m Lagen: 1. Gerd Zierberg 1:16,88;2. Michael Schulze 1:18,68; 1. Kay Hempel 1:05,03. 50 m Brust: 1. Gerd Zierberg 0:39,11; 1. Florian Zarp 0:33,85; 1. Haide Klüglein 1:05,42; 2. Lena Baumann 0:45,00.

 

 

Login Form

Wer ist online?

Zur Zeit sind 106 Gäste und keine Mitglieder online